Freistil Black, 2009

Von Raban Ruddigkeit 11. Oktober 2009 Kommentare 0

»Ich glaube nicht an das was ich seh. Ich glaube nur an eine gute Idee«. Freistil 4 mit mehr als 180 Illustratoren in schwarz und weiß! In sechs Farben gedruckt! Inklusive Lack und Extraschwarz!

Ein Buch, das es nicht im Internet geben kann und das man stundenlang betrachten möchte. Plus: viele weitere schwarzweiße Themen und Thesen. 456 Seiten, mit geprägtem Cover. Erschienen im Verlag Hermann Schmidt Mainz.

www.typografie.de

Ausverkauft!