»Finn Flosse räumt das Meer auf« von Eva Plaputta

Von Gast 01. Dezember 2015 Kommentare 0

Eva Plaputta widmet sich in ihrem Kinderbuch »Finn Flosse räumt das Meer auf« (kunstanstifter verlag) mit Feingefühl dem globalen Umweltproblem der Meeresverschmutzung.

Die mitreißende Abenteuergeschichte um den Meerjungen Finn Flosse, der gemeinsam mit seinen Freunden gegen die Abfallmassen im Ozean kämpft, hat sie mit Scherenschnitten kunstvoll in Szene gesetzt. Eva Plaputtas Kinderbuchdebüt ist für die Serafina 2015, den Nachwuchspreis Illustration der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V., nominiert.

Eva Plaputta, geboren 1990, studierte Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Illustration an der Folkwang Universität der Künste. Sie lebt und arbeitet in Essen.

http://evaplaputta.com/
http://kunstanstifter.de/buecher/finn-flosse-raeumt-das-meer-auf