»Die Wahrheit« Diplom und Buch bei Edition Büchergilde

Von Gast 20. September 2015 Kommentare 0

Marie Wolfs Buch »Die Wahrheit« zeigt, wie Bilder manipulieren können. Es enthält zwei Buchblöcke, verbunden mit einem festen Einband; Wolf erzählt eine Geschichte, bebildert sie aber doppelt.

Durch die unterschiedlichen Illustrationen verändert sich die "Wahrheit" des Textes vollständig. Die Berliner Illustratorin spielt mit Seh- und Lesegewohnheiten und zeigt, wie Bilder - durch Charakterzeichnung, Perspektive, Blickführung oder Farbe - beeinflussen können.

„Die Wahrheit“ ist Marie Wolfs Abschlussarbeit und ihr Debüt und erscheint am 15. September in der Edition Büchergilde.

Die Buchpremiere findet am 2. Oktober um 19.30 Uhr im Berliner Projektraum Mein Blau statt, Eintritt frei:

www.facebook.com/events/1660911040815094/
www.meinblau.de/de/news.html

www.cargocollective.com/thisisnoteden/Die-Wahrheit-Graphic-Novel
www.edition-buechergilde.de/wp1/portfolio-posts/marie-wolf-die-wahrheit/