»Kunstbox« in Dortmund

28. November 2009
Vom 28. bis 29. November läuft in der Großen Halle des Depot zum ersten Mal die »Kunstbox« in Dortmund. Eine Messe von Künstlern für Künstler. In 36 Boxen werden 36 von Ihnen vorgestellt. Auch Claudia Arend, Illustratorin aus Berlin. ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 24. November 2009 Kommentare 0

»Dramalight« Literaturklassiker gezeichnet

4. Dezember 2009
Dramalight - so nennt sich eine Gruppe von Autoren und Illustratoren, die alte Dramen und Klassiker der Literatur adaptieren, um ihnen in prägnant-parabelhaften Comic-Versionen zu neuem Glanz zu verhelfen. ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 23. November 2009 Kommentare 0

Die American Illustration-Party in New York

Mitte November fand das wichtigste Ereignis für Illustratoren in New York statt. Von diesem weltweiten Familientreffen der Zeichner berichtet hautnah und aktuell unsere New-York-Korrespondentin Juliane Pieper. ... mehr
Von Juliane Pieper 19. November 2009 Kommentare 2

Johannes König in der »Rocket Galerie« in München

Noch bis zum Ende Dezember zeigt die Rocket Galerie in München die erste Solo-Ausstellung mit den Illustrationen des Münchners Johannes König. ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 18. November 2009 Kommentare 1

»Pochoirs Normands« Artiste Ouvrier in Berlin

20. November 2009
Mit dem französischen Künstler Artiste Ouvrier stellt die ATM Gallery erstmalig in Berlin einen echten Pionier der Streetart vor. Seit über zwanzig Jahren in Paris, Hamburg und Addis Abeba aktiv, ist Artiste Ouvrier einer der Wegbereiter der französischen Pochoir-Kunst und Lehrmeister vieler bekannter Urban-Artists. ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 17. November 2009 Kommentare 0

»Friendly Capitalism« im Heliumcowboy Artspace, Hamburg

19. November 2009
Bereits zum 13. Mal findet die von Jim Avignon und Fehmi Baumbach initiierte Gruppenausstellung »Who is afraid of friendly capitalism« statt. Neben 14 Zeichnern gibt es diesmal auch Musik von so renommierten Künstlern wie Holm Friebe, Frank Spilker und Francois Cactus. ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 16. November 2009 Kommentare 0

Chrismas Shopping at 2agenten, Berlin

21. November 2009
Es hat begonnen! Die erste Weihnachtsaktion, die wir hier vorstellen, findet in den Räumen der Berliner Illustratoren-Agentur 2agenten statt. Vom 21. November bis zum 22. Dezember können hier von 16 bis 19 Uhr bei einem Glühwein Bücher, Postkarten, Editionen und auch Originale erstanden werden. www.2agenten.com ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 16. November 2009 Kommentare 0

Tiki Christmas Party – X-mas Luau in der Gallery Strychnin Berlin

11. Dezember 2009
Bei dieser bunten und wilden Show rund ums Thema Tiki zeigen einige der bekanntesten Stars der Szene wie zum Beispiel der US-Amerikaner Shag, Moritz R., Thorsten Hasenkamm oder KRK Ryden neue Arbeiten. Viele der Künstler werden bei der Vernissage anwesend sein, unter anderem auch Shag! ... mehr
Von Tim Weiffenbach 12. November 2009 Kommentare 0

»100 Euro Show« in der Hotel de Ville Gallery Stuttgart

20. November 2009
Illustrator Thilo Rothacker und Fotograf Oliver Krimmel haben in Stuttgart eine Galerie eröffnet, die freie und angewandte Kunst zeigen möchte. Die nächste Ausstellung verspricht sehr interessant zu werden. Es handelt sich um ein Schnäppchen. ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 12. November 2009 Kommentare 0

»Golem« Ausstellung von Cristian Turdera

Noch bis zum 4. Dezember läuft die Ausstellung des argentinischen Illustrators Cristian Turdera in Buenos Aires. Neben seinen »klassischen« Zeichnungen gibt es erstmals dreidimensionale Arbeiten zu sehen, die direkt in diesen Herbst gefallen zu sein scheinen. ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 10. November 2009 Kommentare 0

blatt - Contemporary Magazines

10. November 2009
Alain Bieber ist ein Hamburger Journalist und Kurator (Art, rebel:art, GuteSeiten, Parasites) und glaubt: Print ist das neue Vinyl! Der Trend geht zur hochwertigen Nische – zum haptischen Gesamtkunstwerk. ... mehr
Von Judith Drews 10. November 2009 Kommentare 2

IO, Die Illustratoren Organisation e.V.

Die Illustratoren Organisation e.V. (IO) ist der Berufsverband der Illustratoren in Deutschland. Der Verband wurde 2003 in Hamburg gegründet und vertritt derzeit 900 Illustratoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zweck des Berufsverbandes ist die Wahrung und Förderung der berufsständischen Belange und Interessen der Illustratoren im deutschsprachigen Raum. Die IO ist dauerhaft präsent auf der Frankfurter Buchmesse (Abbildung), der Leipziger Buchmesse, dem Comicsalon Erlangen sowie der Childrens Book Fair Bologna. Sie unterstützt die unabhängigen Regionalgruppen und Portfolios in Berlin, Darmstadt, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Freiburg, Hamburg, Hannover, Mainz-Wiesbaden, Köln-Bonn, Leipzig, München und Stuttgart. Die Illustratoren Organisation e.V. ist Mitglied in der Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst, im EIF (European Illustrators Forum), der iDD (Initiative Deutscher Designverbände), sie ist Nominating Body für den Astrid Lindgren Memorial Award (ALMA) und Partner der Society of Illustrators New York. www.illustratoren-organisation.de ... mehr
Von Tim Weiffenbach 09. November 2009 Kommentare 0

3 Fragen an: »Anonyme Zeichner«

Anke Becker (Blütenweiss Berlin) hat vor 3 Jahren ein Projekt gestartet, das nicht umsonst »Anonyme Zeichner« heißt. Im Rahmen einer Ausstellung werden bis zu 800 internationale Zeichnungen gezeigt, deren Autoren anonym bleiben. Jeder Ausstellung geht ein offener Aufruf zur Teilnahme im Internet voraus. ... mehr
Von Judith Drews 07. November 2009 Kommentare 0

»Mit dem Strich und gegen den Strich« in München

20. November 2009
Buchillustrationen von Isabel Große Holtforth, Eva Schöffmann-Davidov und Susanne Straßer zeigt die Seidlvilla in München, Nicolaiplatz 1b, vom 21.11. bis 21.12. täglich von 12 bis 19 Uhr. Eröffnung ist am Freitag, den 20.11. um 19 Uhr. Schauts vorbei, gell? www.seidlvilla.de ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 06. November 2009 Kommentare 0

»100 Meisterwerke« Comic Release Party

20. November 2009
»Damit ist jeder fit für den literarischen Partytalk« schreibt Der Spiegel zum Buch »100 Meisterwerke der Weltliteratur«, das auf je einer Seite einen Pflicht-Roman in Comicform darstellt. ... mehr
Von Raban Ruddigkeit 06. November 2009 Kommentare 0