»Anaarestan & Erdbeerland« 32 Illustratoren aus dem Iran & Deutschland zeigen Originale aus ihren Bilderbüchern

Freitag, 12. August 2016
Von Raban Ruddigkeit 06. August 2016 Kommentare 0

»Wir freuen uns, Euch zu einer Weltreise einzuladen. Und ihr habt Glück: die Welt kommt zu Euch! Ihr müsst lediglich nach Berlin fahren oder - schon in Berlin - nur nach Berlin-Hellersdorf. Da fährt zum Beispiel die U5 von Alex in 29 Minuten hin.

Wir zeigen euch eine großartige Ausstellung der besten Illustratoren aus dem Iran & Deutschland und ihren schönsten Bilderbüchern. Wir hatten zuerst die Ausstellung »Anaarestan« (Granatapfelland) mit den besten iranischen Bilderbuchillustrationen an der sehr geschätzten Internationalen Jugendbibliothek in München organisiert und dann die besten deutschen Bilderbuchillustrationen in der Ausstellung »Erdbeerland« mit großem Erfolg in Teheran, Isfahn & Maschhad präsentiert. Und jetzt zeigen wir beide Ausstellungen zusammen in Berlin.« schreibt Initiator Eigenhufe zu dieser einzigartigen Doppelaustellung;

» Anaarestan & Erdbeerland« Je 16 Illustratoren aus dem Iran und aus Deutschland zeigen Originalillustrationen aus ihren besten Bilderbüchern

Eröffnung: Freitag 12. August 19 Uhr

Es werden zwei der iranischen Illustratorinnen anwesend sein: Negin Ehtesabian & Narges Mohamadi. Von den deutsche Illustratoren kommen: Anika Sims, Andreas Töpfer, Anja Tchepets, Tom Eigenhufe und weitere. Zu den aktuellen Illustrationen gibt es ein iranisches Buffet und es spielt die iranische traditionelle Band »Name«.

12. August bis 6. September 2016, Berlin Hellersdorf - Ausstellungszentrum Pyramide - Riesaer Str. 94, U5 Hellersdorf - 29 min vom Alex, Mo – Fr von 10 – 18 Uhr

Und danach: Kurz-Trickfilm-Abend: Mittwoch 17. August 20:45 Uhr
Lichblickkino, Kastanienalle 77, Berlin-Prenzlauer Berg

www.hammeraue.de/ratemal

www.facebook.com/events/1007077739421828